Pinguingruppe - Kindergarten Hechendorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pinguingruppe




Gruppenleiterin



Marinela Georgescu


Kinderpflegerin



Ingrid Eder



Fragen an die Gruppenleiterin Frau Marinela Georgescu

Redaktion: "Was ist für Sie als Erzieherin das Wichtigste in Bezug auf die Kinder in Ihrer Gruppe?"

M. Georgescu: "Mir ist wichtig, das die Kinder Vertrauen zu mir aufbauen und sich in der Gruppe wohlfühlen. Ebenso wichtig ist, das die Gemeinschaft untereinander gefördert und keiner ausgeschlossen wird. Auch das gewaltfreie Lösen von Konflikten liegt mir am Herzen."



R: "Welche Erziehungsgrundlagen werden von Ihnen vermittelt?"


M. Georgescu: "Meine Erziehungsgrundlagen: Liebe, Ehrlichkeit, Annahme und Konsequenz."

R: "Wie fördern Sie die Kreativität „Ihrer” Kinder?"


M. Georgescu: "Die Kreativität "meiner Kinder" fördere ich durch Mal- und Bastelarbeiten mit verschiedenen Techniken (Naturmaterialien, Stempeltechnik, Wasser- und Fingerfarben) und vieles mehr. Im Morgenkreis bringen wir viele musikalische Elemente, wie Singen und Tanzen, ...,  ein."

R: "Es heißt: Ein gesunder Geist ist in einem gesunden Körper – wie unterstützen Sie die gesundheitliche Entwicklung in Ihrer Gruppe? "


M. Georgescu: "Die gesundheitliche Entwicklung unterstütze ich, in dem wir über gesunde Ernährung sprechen und diese auch praktizieren (Obst- und Gemüseteller, Wasser als Getränk). Einmal in der Woche haben wir einen gemeinsamen Müslitag. Wir achten auf Handhygiene (vor dem Essen und nach dem Gang auf die Toilette). Einmal in der Woche hat die Gruppe einen Turntag."


R: "Was ist Ihr Ziel – was möchten Sie „Ihren” Kindern mit auf den Weg in die Zukunft (für´s Leben) geben?"


M. Georgescu: "Mein Ziel ist es jedem Kind zu vermitteln: "Du bist wertvoll, ein Original!" Du hast ganz besondere Eigenschaften und Talente! Entdecke sie!"


R: "Vielen Dank Frau Georgescu"


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü